[ EN ]    [ DE ]   
kOOL Logo HomeÜberDownloadDokumentation
Rects
Über

  Was ist kOOL?

kOOL ist eine webbasierte Software zur einfachen Lösung der typischen administrativen Aufgaben einer christlichen Kirchgemeinde.

kOOL selber läuft auf einem Webserver (Apache, PHP, MySQL) und wird von den Benutzer über den Webbrowser (Firefox, IE, Opera, usw.) bedient.

kOOL ersetzt nicht eine Webseite sondern löst die folgenden Aufgaben, die typischerweise bei christlichen Kirchgemeinden auftauchen:

  • Adressverwaltung (interne und externe Kontakte)
  • Detail-Infos über Mitglieder (besuchte Kurse/Lager, Newsletter, usw.)
  • Terminplanung (intern und Publikation einzelner Anlässe auf der Webseite)
  • Führe Präsenzlisten für verschiedene Anlässe (Kurse, Kleingruppen, usw.)
  • Dienstplanung für Anlässe (Predigt, Technik, Begrüssung, Cafeteria, Kinderdienst, usw.)
  • Verwaltung von Dokumenten für Gruppen-Zusammenarbeit
  • Reservationen von Räumen, Material
  • Spenden-Verwaltung in verschiedenen Konten

Die flexible Architektur von kOOL erlaubt auch den Einsatz in anderen Umgebungen, die nichts mit Kirchen zu tun haben. Vorallem ist dabei die Adressverwaltung in Zusammenarbeit mit dem Gruppen-Modul zu erwähnen.

  Eine grafische Übersicht

  Eine kurze Geschichte von kOOL - dem Kirchen-Tool

Juli 2007: kOOL wird unter der GPL veröffentlicht

2005-2007: Grosse Schritte vorwärts in Richtung ausgereiftem Produkt. kOOL wird zur Verwaltung von ca. 10k Adressen verwendet.

2004: Die ersten beiden Gemeinden setzen kOOL erfolgreich ein.

Ende 2003: kirche online wurde gegründet, um eine richtige Kirchen-Administrations Software zu entwickeln. kOOL war geboren.

2000-2003: Verschiedene Codestücke entstehen, um die Terminplanung und Raum-Reservationen zu verbessern.

Rects
©Renzo Lauper, CH-5000 Aarau, All rights reserved